Viva con Agua ist ein international tätiges Netzwerk. Ziel der Organisation ist es, die Versorgung mit sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen in Entwicklungsländern nachhaltig zu verbessern. Durch kreative Spenden-Aktionen, Bildungsarbeit und einem ständig wachsenden Supporter-Netzwerk fördert Viva con Agua weltweit Wasserprojekte. Durch ihre Tätigkeit konnte Viva con Agua bereits über 2 Millionen Menschen den Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglichen.

Viva con Agua Schweiz unterstützt Wasserprojekte von Helvetas in Nepal, Guatemala und Mosambik.
Viva con Agua zeichnet sich in erster Linie durch ein inzwischen schweizweites Netzwerk von freiwilligen Helfer und Helferinnen aus. Dieses Jahr ist Viva con Agua zum ersten mal überhaupt am Weihern Festival vertreten. Ein vielseitiges Angebot an Spielen und Wettbewerben erwartet euch am Stand. Mit ein bisschen Glück trefft ihr dort vielleicht sogar den ein oder anderen Musiker an – kommt vorbei und lasst euch überraschen.